Alex Boerger (Hebelzeit): Wie du mit einfachen Tests rausfindest, ob deine Idee gut oder schlecht ist

Alex Boerger (Hebelzeit): Wie du mit einfachen Tests rausfindest, ob deine Idee gut oder schlecht ist

069: Welche Annahme muss stimmen, damit ich meine Ziele erreiche? Diese Frage hast du dir bestimmt schon mal gestellt?

Mit anderen Worten, wie teste ich meine Ideen, ohne zu viel Risiko einzugehen. Ein Lösungsansatz verspricht das „Lean-Startup-Prinzip“, über dessen Fehlnutzung ich mich auch schon ausgelassen habe. Dieses Prinzip ist ideal dafür, um schnell an den Markt zu gehen und zu testen, ob die Ideen funktionieren.

Alex Boerger hat da so seine Erfahrungen gemacht. Zwar ist er in der Vergangenheit auch mal gescheitert, aber das gehört eben auch dazu, wenn man am Ende erfolgreich sein will.

In dieser Episode gibt er dir einige Tipps mit auf den Weg, wie auch du deine Ideen testen kannst.

Kernaussagen dieser Episode

  • „Kein Businessplan überlebt den ersten Kontakt mit deinen Kunden“
  • Warum die E-Post-Kampagne von der Post zum Scheitern verurteilt war
  • Stelle dir die Frage: „Was will ich als nächstes lernen?“
  • Danach: „Wie setzte ich das um? Was ist mein MVP?“
  • Taste dich Schritt für Schritt in Richtung Ziel, ohne zu viel zu riskieren

Shownotes

Du willst ein Online-Business mit Charakter und Rock'n'Roll?!

Dann lade dir hier ein Hörbuch runter!

Noch keine Kommentare, sei jetzt der erste! ;)

Was denkst du?

Du willst ein Online-Business mit Charakter und Rock'n'Roll?!

Dann lade dir hier ein Hörbuch runter!

Rechtliches

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.